Eiche Möbel Rustikale Möbel Moebel aus Eiche

TOP-ANGEBOTE

Eiche Moebe, Moebel aus Eiche

Bodyscan - GUT vermessen - BESSER schlafen!

Das Konzept von BODYSCAN® baut darauf auf, dass jeder Mensch einzigartig ist und ganz eigene Anforderungen für einen erholsamen Schlaf hat. BODYSCAN® ist ein maßgeschneidertes Liegesystem, das den individuellen Bedürfnissen entspricht.

Was ist Bodyscan?

Seit 1926 produziert die Firma Fey & Co. Matratzen und Lattenroste in bester Qualität. Die Mitarbeiter haben den Ehrgeiz, mit ihrer großen Erfahrung die Liegesysteme immer weiter zu verbessern. Der perfekte, erholsame und gesunde Schlaf ist das Ziel. Dazu nutzen die Entwickler von Fey die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und den technischen Fortschritt. Dies hat zur Entwicklung des Bodysacan-Systems geführt

Wissenschaftlich begleitet wurde die Entwicklung des BODYSCAN® Liegesystems vom Ergonomie-Institut München (EIM). Technisch betreut wurde das Projekt von der ASM-Steuerungstechnik.

Das in der Zusammenarbeit entwickelte BODYSCAN® System ist in der Lage, mit Hilfe modernster Technik auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse aus mehreren tausend Varianten ein exakt auf den Kunden zugeschnittenes Schlafsystem zu berechnen. Es besteht aus einer Matratze, einem Federholzrahmen und einem Nackenstützkissen.

Der Körper wird dreidimensional gescannt und das System spricht eine Empfehlung für die entsprechende Matratze aus Kaltschaum oder mit Tonnentaschenfederkern aus. Zusätzlich wird die Lattenrost-Härteeinstellung in den Zonen speziell für den Schläfer festgelegt und das entsprechende Nackenkissen in passender Höhe empfohlen.

Bodyscan-Info-Broschüre ansehen

Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder Mensch hat seine ganz eigenen Ansprüche, die für einen gesunden und erholsamen Schlaf erfüllt sein müssen. Um die Anforderungen zu ermitteln, die sich aus den körperlichen Gegebenheiten ergeben, gibt es das BODYSCAN® Messsystem.

Die Messsäule ist mit zwei Sensorarmen ausgestattet, die sich seitlich auf und ab bewegen. Dabei wird mit Infrarotlicht, wie es auch in Fernbedienungen genutzt wird, für die Gesundheit völlig unbedenklich und ohne jede Berührung die Körperkontur des Menschen erfasst. Drei Scanvorgänge in verschiedenen Körperhaltungen liefern alle relevanten Körpermaße wie Größe, Schulter-, Becken- und Taillenbreite und die Form der Wirbelsäule.

Ergänzt werden diese Messgrößen im Beratungsgespräch durch Angaben wie die bevorzugte Schlafposition, die Matratzenhärte und das individuelle Wärmebedürfnis. Alle Informationen gleicht BODYSCAN® mit den im System hinterlegten Daten ab, die in wissenschaftlich begleiteten Untersuchungen und Testreihen gewonnen wurden. Unter tausenden Varianten ermittelt BODYSCAN® das am besten passende Liegesystem mit allen Komponenten.

Schauen Sie das Funktionsvdeo an!

Es geht um Ihre Gesundheit!

Da wir fast ein Drittel unseres Lebens im Liegen verbringen, kann das richtige Schlafsystem wesentlich dazu beitragen, Rückenschmerzen zu vermeiden oder sie zu lindern.

Die Wirbelsäule ist der Maßstab für die richtige Lagerung im Bett. Sie soll in der Rücken- und Seitenlage ihre natürliche Form weitgehend beibehalten. Dies kann nur eine Matratze leisten, die zusammen mit der Unterfederung an die körperlichen Gegebenheiten angepasst ist. Das BODYSCAN® Liegesystem unterstützt ganz individuell die Wirbelsäule dort, wo es nötig ist. Gleichzeitig gibt es an den anderen Stellen nach und passt sich so  dem natürlichen Verlauf  der Wirbelsäule an.

Ein erholsamer Schlaf ist ganz entscheidend für Bandscheiben und Rückenmuskulatur –  und Ihre Gesundheit.

Das BODYSCAN® Liegesystem passt sich dem natürlichen Verlauf der Wirbelsäule an.

Den Tag über trägt die Wirbelsäule die Last unseres Körpers und leistet Schwerstarbeit. In der Nacht ist sie hingegen selber auf eine gute Trag- und Stützfähigkeit des Liegesystems angewiesen. Nur wenn Wirbelsäule und Muskulatur im Schlaf entspannt gelagert werden, können die den ganzen Tag über im Stehen und Sitzen belasteten Bandscheiben und Muskeln ausreichend regenerieren. Idealerweise nimmt die Wirbelsäule dabei in Rückenlage ihre natürliche S-Form ein, während sie in Seitenlage eine gerade Linie bildet.

Vereibaren Sie Ihren BODYSCAN-Termin bei uns im Hause:

Da wir fast ein Drittel unseres Lebens im Liegen verbringen, kann das richtige Schlafsystem wesentlich dazu beitragen, Rückenschmerzen zu vermeiden oder sie zu lindern.

Die Wirbelsäule ist der Maßstab für die richtige Lagerung im Bett. Sie soll in der Rücken- und Seitenlage ihre natürliche Form weitgehend beibehalten. Dies kann nur eine Matratze leisten, die zusammen mit der Unterfederung an die körperlichen Gegebenheiten angepasst ist. Das BODYSCAN® Liegesystem unterstützt ganz individuell die Wirbelsäule dort, wo es nötig ist. Gleichzeitig gibt es an den anderen Stellen nach und passt sich so  dem natürlichen Verlauf  der Wirbelsäule an.

Ein erholsamer Schlaf ist ganz entscheidend für Bandscheiben und Rückenmuskulatur –  und Ihre Gesundheit.

Den Tag über trägt die Wirbelsäule die Last unseres Körpers und leistet Schwerstarbeit. In der Nacht ist sie hingegen selber auf eine gute Trag- und Stützfähigkeit des Liegesystems angewiesen. Nur wenn Wirbelsäule und Muskulatur im Schlaf entspannt gelagert werden, können die den ganzen Tag über im Stehen und Sitzen belasteten Bandscheiben und Muskeln ausreichend regenerieren. Idealerweise nimmt die Wirbelsäule dabei in Rückenlage ihre natürliche S-Form ein, während sie in Seitenlage eine gerade Linie bildet.

Die Bodyscanberatung benötigt etwa 30 Minuten Zeit. Damit keine unnötige Wartezeiten für Sie entstehen, bitten wir um vorherige Terminvereinbarung unter 02181-758 380 oder kontakt(at)akzentmobel-unger.de.

Seitenanfang



Copyright © 2004 Akzentmöbel Unger GmbH - Realisierung durch die webfabrik Typo3 SEO